,

Multiphoton Optics’ News – New Feature in LithoProf3D® – Massive Parallelization in High Precision 3D Printing

de |en

Dear customers, partners, and friends of Multiphoton Optics,

in the framework of the EU-funded project PHENOmenon, Multiphoton Optics has made a major step in boosting the fabrication speed of 3D structures by implementing massive parallel fabrication. The project consists of twelve partners in five different countries with the main goal to raise 2D and 3D printing to a new level.

Multiphoton Optics has demonstrated – using a specially designed optics from IMT Atlantique – that its newest model of the LithoProf3D®-GSII series, the LithoProf3D®-GSIIP, is capable of 3D printing 121 structures of 4 µm x 4 µm x 12 µm in just 70 seconds with high quality. Just to give you the math: serial fabrication of this amount of structures would need approximately 2.5 hours.

We are looking forward to more challenging projects, and the fastest modular equipment on the market.

Sincerely yours,

 

LithoProf3D®

LithoProf3D® Parallelization Multiphoton Optics
Massive Parallelization is now possible with the LithoProf3D®-GSIIP

Multiphoton Optics GmbH Logo       Phenomenon Logo

de | en

Liebe Kunden, Partner und Freunde der Multiphoton Optics,

mit der Implementierung einer massiven Parallelisierung hat Multiphoton Optics im Rahmen des EU-geförderten Projekts PHENOmenon einen weiteren und wichtigen Schritt in der industriellen Fertigung von 3D-Strukturen getan. Im Projekt arbeiten 12 Partner aus fünf verschiedenen Ländern eng zusammen, um die Herstellung von 2- und 3D-Strukturen mittels Laser-basierter Verfahren auf ein neues Niveau zu bringen.

Mit einer speziell im Design angepassten Optik des IMT Atlantique hat Multiphoton Optics mit ihrem neuesten Modell aus der Serie LithoProf3D®-GSII, dem LithoProf3D®-GSIIP, einen neuen Rekord in der parallelen Herstellung aufgestellt. In nur einem Schritt wurden 121 Strukturen einer Größe von 4 µm x 4 µm x 12 µm in nur 70 Sekunden mit hoher Qualität erzeugt. Die Rechnung ist einfach: Eine serielle Fertigung dieser Anzahl an Strukturen würde ca. 2,5 Stunden benötigen.

Wir freuen uns auf weitere herausfordernde Projekte und die weltweit schnellste modulare Maschine auf dem Markt.

Herzliche Grüße,

LithoProf3D®

 

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply